Artikel

Angelina Jolie – “Ich bin bereit für Salt 2”

17.08.2010

Kaum hat das Superweib aus Hollywood, Angelina Jolie (35), den ersten Teil des Actionthrillers “Salt” abgedreht, würde sie sich am liebsten direkt an die Dreharbeiten zum zweiten Teil “Salt 2” machen. Die Mutter von mittlerweile 7 Kindern lässt keine Müdigkeitserscheinung zu. Wie es scheint hat Angelina Jolie vorerst genug von ihrem Mutterdasein und möchte wieder für ordentlich Wirbel in Hollywood sorgen. Auch wenn sich die Darstellerin bei den Dreharbeiten zu Salt eine schwere Kopfverltzung zuzog, die in einer kleinen Narbe resultierte, will sie dennoch im Actiongenre weiter mitmischen.

Anzeigen

Wie US-Mdien berichten, hat sich die Schauspielerin auf die Frage, ob sie denn Interesse an einer Fortsetzung habe, wie folgt geäußert:

Ich hatte eine Menge Spaß beim Dreh von Salt. Ich bin ein Fan von Actionfilmen und würde mich über eine Fortsetzung sehr freuen. Vorallem nachdem ich mich so gut in die Situation von Salt hineinversetzt habe, denke ich, dass der zweite Teil noch besser werden könnte.

Hier der Trailer zu “Salt”, für alle die ihn noch nicht kennen:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=9UCMa8Q6ZQg[/youtube]

Was wohl ihr Ehegatte, Brad Pitt, dazu sagen wird? Schließlich spielte er den perfekten Vater und umsorgte die 7 Kinder in der Zeit, in der Angelina den Film drehte, ganz alleine. Auch besuchte er mit den Kids die Drehorte von Angelina, damit die Kinder ihre Mutter häufiger zu Gesicht bekamen. Eigentlich war es zwischen den beiden ja abgesprochen, dass jeder immer abwechseln einen Film drehen darf, während der andere auf die Kinder aufpasst. Wird diese Regel nun gebrochen? Was meint ihr, sollte Angelina Jolie mehr Actionfilme drehen?

Verwandte News