Artikel

Apple – Warum der Release des weißen iPhone 4 wirklich verschoben wurde!

06.12.2010

Es gab ja immer wieder Gerüchte um das vermeintliche weiße iPhone 4 und wann es denn endlich auf den Markt kommen wird. Angefangen hat das ganze hin und her damals im beim Erscheinungsdatum des iPhone 4, wo es hieß, dass das die weiße Version des neuen Apple Handys auf Juli verschoben wird. Doch der July verflog und so folgte auch die zweite Verschiebung und Verzögerung prompt. Der nächste Release wurde also dann auf Ende des Jahres gesetzt. Doch es passierte nichts und so kam es zur letzten bekannten Verschiebung. Das weiße iPhone 4 sollte demnach im Frühjahr 2011 kommen, so um den Dreh rum.

Anzeigen

Zu diesem Zeitpunkt hatte Apple bereits das weiße iPhone 4 aus ihrem Apple Store Sortiment rausgenommen. Ein Grund hierfür waren natürlich die vielen verärgerten Kunden, die bereits eine Vorbestellung getätigt hatten und nun vermeintlich auf ihre Überraschung warten müssen.

Grund für das ganze hin und her

Doch warum gab es denn nun solche Probleme, aus einer schwarzen Hülle eine weiße zu machen? Wie Redmonpie berichtet, soll sich einer der vielen raren Besitzer eines weißen iPhone 4 folgender Maßen dazu geäußert haben:

Der simple Grund, warum das weiße iPhone 4 noch nicht auf dem Markt ist, ist die Tatsache, dass die helle Abdeckung des Telefons die ganzen Bilder, die man mit der integrierten Kamera macht, versaut. Denn durch die helle Oberfläche werden zu viele Strahlen in die Kameralinse reflektiert, wodurch jegliche Bilder verschwommen und nicht mehr zu gebrauchen sind.

Wenn man das so ließt, klingt es zunächst einfach nur lächerlich, aber dann macht es auch wiederum Sinn. Desweiteren sagt die Quelle auch, die ganzen Verschiebungen hängen vermutlich damit zusammen, dass Apple das weiße iPhone 4 komplett neu designen muss, um die Probleme zu beseitigen.

Der neue Release Termin

Wenn man den Kollegen von 9to5Mac glauben schnenken mag, soll sich das weiße iPhone 4 aber bereits in der Produktion befinden und im Frühjahr 2011 auch wirklich zu haben sein. Dies bestätigt auch dieses Bild, welches ihnen zugespielt worden ist.

iphone4weiss_release

Mit dieser Ankündigung sollten nun jegliche Gerüchte um einen möglichen iPhone 4 Nachfolger im nächsten Jahr vom Tisch sein. Denn wer Apple kennt, der wird auch wissen, dass sie sich selbst keine Konkurrenz ins Haus holen werden.

Verwandte News