Artikel

Fettverbrennende Lebensmittel

14.12.2010

Es wäre so einfach. Man isst fettverbrennende Lebensmittel und nimmt leicht ab. Das ist ein Wunsch vieler, doch so einfach geht es nicht. Zwar sagt man einigen Lebensmitteln nach, dass sie eine fettverbrennende Eigenschaft haben, doch reicht diese nicht aus, um die Kilos zum Schmelzen zu bringen. Wer seine Ernährung nicht umstellt und auch kein Sport treibt, dem helfen diese Lebensmittel nicht weiter.

Anzeigen

Fettverbrennende Lebensmittel – Einführung

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=s11NTZmapGM[/youtube]

Fettverbrennende Lebensmittel Stoffwechsel

Man darf jedoch von den fettverbrennenden Lebensmittel keine Wunder erwarten. Sie unterstützten nur den Stoffwechsel und regen die Verbrennung an. So gilt Milch als eines der fettverbrennenden Lebensmittel. Milch enthält Kalzium, welches nicht nur gut für die Knochen ist, sondern auch den Stoffwechsel anregt. Zudem wird der Insulinspiegel niedrig gehalten, somit wird auch der Fettstoffwechsel gefördert

Trinkt man zu seiner Diät und mehrfach über den Tag verteilt, grünen Tee, dann wird man auch hier eine stoffwechselanregende Wirkung verspüren. Zum einen sorgt der Grüne Tee dafür, dass der Hunger gemindert wird. Des Weiteren gilt es als das Mittel im Bereich Fettverbrennung. Daher ist es egal, ob man diesen trinkt oder als Kapsel zu sich nimmt.

fettverbrennende-lebensmittel

Fettverbrennende Lebensmittel mit Eiweiß

Ein weiteres fettverbrennendes Lebensmittel ist Rindfleisch. Es regt die Fettverbrennung an und steigert den Stoffwechsel im Körper. Das liegt am hohen Eiweißgehaltes des Fleisches. Dabei sollte jedoch auf mageres Rindfleisch geachtet werden. Zu viel Fett mindert die Wirkung des Rindfleisches.

Fettverbrennende Lebensmittel
sind auch Haferflocken und Ei. Sie werden oft zum Frühstück schon verzerrt und sorgen bereits am Morgen für eine Sättigung und einen perfekten Stoffwechsel. Haferflocken sind Ballaststoffe, die den Insulinspiegel niedrig halten und so Fett verrbennen. Eier sind reich an Eiweißen und sorgen daher auch für eine bessere Verbrennung von Fett.

Verwandte News