Artikel

Flash Player kostenlos – Kostenlos Flash Player runterladen

18.05.2010

Flash Player kostenlos runterladen kann man mittlerweile sehr einfach. Das gute ist das es auch nur noch einen großen Flash Player Anbieter gibt, der den Internetmarkt dominiert und man somit mit einem Download alles erledigt hat. Flash Player sind deswegen wichtig, weil man mit ihnen bestimmte Streamverschlüsselungen auflösen kann und somit das gewünschte Video angucken kann. Ohne Flash Player wäre das Internet sicherlich nicht das, was es heute ist. Oder kannst du dir ein Youtube ohne Videos vorstellen, nein, ich auch nicht.

Anzeigen

Flash Player Kostenlos runterladen

Flash Player entstanden um 1996. Damals kamen die ersten anmierten Videosequenzen ins Internet und somit musste man nach einer Lösung suchen diese auch abspielen zu können. Der damalige Softwareriese Macromedia, der unteranderem auch für die bekannten Softwaregrößen wie Dreamweaver, Fireworks und Illustrator bekannt war, sollte der erste Anbieter eines Flash Players werden. Die erste Version von dem Flash Player konnte natürlich nicht sonderlich viel was die Funktionalität angeht, aber um ein Video abzuspielen hat es gereicht. Auch die Qualität war mehr als verbessrungsbedürftig, denn damals gab es noch keine High Speed DSL Anschlüsse in jedem Haus und ein Internetanschluss war eh schon eine Rarität. Der Flash Player wurde also mit zunehmender Breitbandverbesserung auch selbst immer besser. Denn es konnten somit mehr Daten gleichzeitig vom Internet an den Benutzer übertragen werden, was eine Verbesserung der Bildqualität nachsich zog.

Im Verlauf der Jahre wurde die Mutter des Flash Players Macromedia von dem aufkommenden Riesen Adobe geschluckt. Ab da an erlebte das Internet die große Zeit der Flashvideos, denn Adobe entwickelte den Flash Player nicht nur weiter, sondern brachte ihn durch kluge Vermarktung an die Spitze der Must Have Software für jeden Internetbenutzer. Nichtzuletzt die Tatsache, dass der Flash Player kostenlos ist, hat ihm zu der bekanntesten Software im Web gemacht. Denn ohne den Flash Player läuft heutzutage garnichts, zumindestens nichts, was sich bewegen sollte.

Adobe ist immer noch an der Entwicklung des Flash Player interessiert, was auch die momentane Auseinandersetzung mit Apple zeigt. Auch durch die Einführung des HTML 5 Standarts, sieht sich Adobe nicht gefährdet und bietet seinen Adobe Flash Player weiterhin kostenlos an. Auf der offizielen Seite von Adobe, adobe.de, kann man den Flash Player kostenlos runterladen, pass also auf, wenn du an irgendeiner Stelle im Internet dazu aufgefordert wirst, Geld für den Download eines Flash Players zu bezahlen.

Aufruf

Kannst du dich noch an die frühen Zeiten des Flash Players erinnern oder hattest du in den 90ern noch kein Internet? Wie siehst du das kostenlose Angebot von Adobe mit dem Flash Player? Denkst du das HTML 5 den Flash Player nutzlos machen wird? Wir würden uns über deine Meinung sehr freuen und unsere Leser werden es dir sicherlich auch danken.

Verwandte News