Artikel

Jennifer Aniston – Stript Sie in ihrem neuen Film?

19.08.2010

Jennifer Aniston, die berühmt geworden durch die Sitcom Serie “Friends”, wird wohl in ihrem neuen Film “Horrible Bosses” einen Striptease hinlegen. So wird die 41-Jährige neben Darstellern wie Jason Bateman und Colin Farrell wohl zu einem richtigen Biest mutieren und sich mit ihrem Sexappeal alles unter den Nagel reißen. Desweiteren machen Gerüchte die Runde, dass die Schauspielerin auch eine schmerzhafte Masturbationsszene haben wird. Also wenn das nicht vielversprechende Szenen für einen Film sind.

Anzeigen

Schon einmal hat sich Jennifer Aniston für die Kamera nackig gemacht, damals im Film “Break Up” für ihren Nebendarsteller Vince Vaughn. Überhaupt scheint die Aniston moment auf Nacktheit nicht verzichten zu wollen, posierte sich doch erst kürzlich in dem GQ Magazin.

Was meint ihr, wird man neue Einblicke in von Jennifer Aniston im neuen Film genießen können, oder ist das doch alles nur ein PR Gag? Wir jedenfalls freuen uns schon jetzt auf den Film.

Quelle: Celebuzz.com

Verwandte News