Artikel

Menowin Fröhlich – Geburtstagskonzert steht auf der Kippe

24.08.2010

Man man den Berichten auf Roadrunner glauben, so steht Menowin Fröhlichs Geburtstagskonzert auf der Kippe. Denn zwar hat Menowin selbst, in einer Video-Audio-Botschaft, behauptet, dass alle vertraglichen Grundlagen geregelt sind, doch gibt es laut dem Veranstalter noch keine endgültige Reservierung. Interessant ist dieser ganze Vorfall auch im Hinblick auf den Vorverkauf der Konzertkarten, denn dieser läuft bereits, obwohl der Auftritt noch nicht mal 100% gesichert ist.

Anzeigen

Droht Menowin Fröhlich etwa ein ähnlicher Absturz wie Merzahd Marashi? Dieser musste ja bereits seine geplante Tourne abbrechen, weil der Vorverkauf der Karten nicht in die Gänge kam. Hat das Management um Menowin aus diesen Ereignissen dazu gelernt und betreibt deswegen solch einen aggressiven Karten Vorverkauf? Fest steht, dass auf der Tempodrom Seite noch kein Event für das Menowin Konzert gelistet ist. Wir hoffen natürlich, dass Menowin Recht hat und die Situation bereits geregelt ist, sodass die Fans ihr Gebutstagskonzert doch noch bekommen.

Hier nochmal die Videobotschaft von Menowin (sehr leise):

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=xQeaNOQz7Nw&feature=player_embedded[/youtube]

Was meint ihr, platzt das Geburtstagskonzert und war alles nur heiße Luft oder wird es stattfinden, so wie Menowin es versprochen hat? Wir sind auf euere Meinung gespannt!

Verwandte News