Artikel

Menowin Fröhlich – Mit neuer Single auf den Chartthron

17.08.2010

Menowin Fröhlich hatte in den letzten Monaten immer wieder mit schlechter Publicity zu kämpfen gehabt. So wurde ihm unteranderem köperliche Gewalt gegen seinen Ex-Manager vorgeworfen, nach dem Menowin bei einem Konzert nicht auftreten wollte, und auch die Anschuldigungen des Drogenmissbrauchs ließen nicht lange auf sich warten. Das Image des jugen Künstlers wurde immer wieder in den Schmutz gezogen. Die Kritiker, die schon am Ende von Deutschland sucht den Superstar nichts Gutes für den 2. platzierten ahnten, fühlten sich durch derartige Schlagzeilen mehr als bestätigt. Doch die Fans um Menowin ließen sich nie beirren und hielten auch in der schweren Zeit zu ihrem Superstar.

Anzeigen

Nun scheint die große Stunde des Menowin Fröhlich gekommen zu sein. Denn nicht nur der Superstar selbst ist von seiner neuen Single überzeugt, sondern auch die Fans heben ihr Idol bereits vorzeitig auf den Chartthron. So schreibt eine Communityseite:

Sicherlich versuchen alle Menowin Fans seinen Künstler zu zeigen wie sie hinter ihm stehen, und die Fans sind sich sicher,die Single und das Album wird einschlagen wie eine Bombe, und Menowin da hin bringen wo er es verdient hat auf Platz 1 der Charts. Menowin schafft es ohne Manipulation Selbstverständlich glauben Menowin Fans an den Erfolg, das seine Single die Charts erobern wird, ABER ohne Manipulation.

Die Unterstützun seiner Fans scheint Menowin sicher und der Zeitpunkt seines Aufstiegs könnte nicht besser sein. Denn während der 2. platzierte von DSDS nun durchstartet, scheint die Karriere für Mehrzad Marashi bereits am Ende, nachdem heute die komplette diesjährige Tournee abgesagt worden ist.

Was meint ihr, schafft Menowin den ersten Platz in den Charts und ist der Hype um die neue Single berechtigt?

Verwandte News