Artikel

Powerpoint kostenlos – Kostenlos Powerpoint runterladen

19.05.2010 | Kommentar 0

Powerpoint kostenlos runterladen kann man auf sehr vielen Seiten. So bietet sogar Microsoft selbst eine kostenlose Powerpointversion an, die man direkt von der Microsoft Hauptseite runterladen kann. Das so erlangte kostenlose Powerpoint ist zwar nur eine Shareware, das heißt, sie können das Programm zwar mit allen Funktionen benutzen, jedoch wird die Nutzungsdauer auf überlichweise 30 Tage begrenzt. Zum Testen reicht die Shareware vollkommen aus, für diejenigen, die sich jedoch die Vollversion der Powerpoint Software holen wollen, für kein Weg am illegalen Download oder am legalen Kauf vorbei. Hierbei muss sich jeder für den passenden Weg entscheiden.

Anzeigen

Powerpoint kostenlos downloaden

Powerpoint ist eine Software die es dem Anwender ermöglicht aufwendige Präsentationen kinderlich herzustellen und mit anderen zu teilen. Powerpoint ist in allen Microsoft Office Paketen enthalten und muss somit also nicht extra gekauft oder besorgt werden. Besitzt man also bereits ein Microsoft Office so ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass man auch Powerpoint bereits auf dem Rechner installiert hat. Für diejenigen, die noch kein Microsoft Office besitzen, gibt es viele Möglichekeiten Powerpoint kostenlos runterzuladen. So kann man sich beispielsweise wie bereits erwähnt eine Shareware Version von Powerpoint kostenlos auf der Internetseite von Microsoft runterladen. Auch gibt es eine Art Powerpointklon der von Mircosofts Konkurrenten Open Office angeboten wird. Dieser ist jedoch nicht so weiterentwickelt und in seiner Funktionalität ausgereift wie das Powerpoint, jedoch langt es alle Male für diejenigen, die keine Präsentation füe große Kunden machen müssen, sondern eher im Privatensektor tätig sind.

Es gibt natürlich auch bei der Powerpoint Software die Möglichkeit diese illegal aber daüfr kostenlos runterzuladen. Meist gibt es das Powerpoint jedoch nicht seperat, sodass man letzten Endes damit konfrontiert wird, dass komplette Microsoft Office Pakt runterzuladen. Dies ist natürlich nicht tragisch, denn so bekommt man neben dem eigentlich gewollten Programm auch noch 5 weitere geschenkt, wie zum Beispiel Microsoft Word oder Microsoft Excel. Man sollte bei diesen illegalen Anbietern jedoch vorsichtig sein, denn meist ist der Download an bestimmte Bedingungen geknüpft, die einem selbst oder dem Rechner schaden könnten. Die sicherste Variante um an Powerpoint ranzukommen stellt sicherlich der Kauf im Geschäft dar. Auch wenn dieser Vorgang nicht kostenlos ist, so sichert er einen rechtlich ab und man braucht kein schlechtes Gewissen zu haben. Am Ende muss jeder für sich selbst entscheiden, welche Methode ihm zusagt, ob nun legal gekauft oder illegal kostenlos runtergeladen.

Aufruf

Besitzt du Powerpoint bereits? Welche Anwendungen neben Powerpoint benutzt du noch von Microsoft? Welche Erfahrungen und Tipps kannst du eventuell teilen und weitergeben? Wirst du dir Powerpoint kostenlos runterladen oder kaufen? Wir würden uns über deine Meinung sehr freuen und unsere Leser werden es dir sicherlich danken.

Nichts mehr verpassen

Bleib einfach in Kontakt und verpasse nie wieder aktuelle News zum Thema!

Verwandte News
Kommentar schreiben

You must be logged in to post a comment.